Sonntag, 19. Januar 2014


Hallo!
Heute habe ich für euch ein leckeres Rezept für ,,Twix-Marmor-Joghurt-Muffins".

Twix-Marmor-Joghurt-Muffins

Die Zutaten
12 Papierbackförmchen
5 Twix
250g Mehl
2 1/2 Tl Backpulver
1/2 Tl Natron
1 Ei
125g Zucker
1 Pck.Vanillezucker
80ml Öl
300g Joghurt
30g Kakaopulver
1 El Milch
Zartbitter Kuvertüre


Die Zubereitung:
Den Backofen auf 180°C vorheizen. Anschließend Twix in Stücke schneiden.
Nun das Mehl mit dem Backpulver und dem Natron mischen.
Das Ei mit dem Zucker und Vanillezucker verrühren und das Öl und den Joghurt dazugeben.
Die Mehlmischung hinzufügen und alles miteinander mit dem Schneebesen oder einem Mixer verrühren.
Anschließend den Teig halbieren, in die eine Hälfte 1El Milch und 30g Kakaopulver hinzufügen und vermengen.
Nun den Teig abwechselnd in die Papierförmchen füllen.
Alles ca. 20 Minuten backen.
Nach ca. 20 Minuten die Muffins auskühlen lassen, Zartbitterkuvertüre schmelzen lassen, auf den Muffins verstreichen und mit den Twix-Stückchen dekorieren.



Viel Spaß beim Ausprobieren und guten Appetit!

Eure Julia

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen