Dienstag, 7. Januar 2014

Hallöchen!
Heute habe ich für euch ein Rezept von einer kunterbunten Schokotorte mit Smarties&Kitkat.
Diese Torte habe ich einer Freundin zum 18 Geburtstag gebacken, sie ist sehr gut bei ihr und ihren Freunden angekommen und wurde innerhalb weniger Minuten aufgegessen.


Für den Biskuitteig benötigt ihr :
2 Eier
100g Zucker
100g Mehl
30g Kakao ( schmeckt auch ohne Kakao)
2 Teelöffel Backpulver

Für die Creme benötigt ihr :
250g Mascarpone
50g Puderzucker
1 Esslöffel Kakao

Für die Dekoration
Smarties/M&M´s
Kitkat mini
Dekoband
Zitronensaft
Puderzucker

Für den Biskuitteig müsst ihr die Eier mit dem Zucker solange verrühren , bis die Masse cremig luftig ist .
Mehl, Kakao, Backpulver vermischen und in die Masse geben. Nun das ganze vermischen.
Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Springform geben und bei 175°C etwa 30 min backen und schließlich abkühlen lassen. Danach einmal waagerecht durchschneiden.
Für die Creme Mascarpone , Puderzucker und Kakao kurz verrühren.
Die Hälfte der Creme auf den Boden der Torte geben und glatt streichen, Deckel aufsetzen und die restliche Creme darauf verstreichen. Danach Puderzucker mit Zitronensaft vermischen und diese Creme an dem Rand der Torte verstreichen.
Die Kitkat-Riegel halbieren und am Rand der Torte ankleben.Mit einem Dekoband verzieren
Und zuletzt die Smarties/M&M´s in der Mitte der Torte verteilen.

Viel Spaß beim Ausprobieren!

Julia

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen