Montag, 5. Mai 2014

Guten Tag liebe Leser und Leserinnen!

Heute habe ich für euch ein Rezept für Vegane Himbeer-Schokomuffins.
Die Muffins sind ganz ohne tierische Produkte, schmecken super lecker
und sind sehr schnell zubereitet.


Vegane Himbeer-Schokomuffins

Die Zutaten: 
-300g Mehl
-250g Zucker
-Bourbon Vanille
-1 Pck. Backpulver
-50g Kakao
-6 EL Pflanzenöl
-75g Himbeeren
-350ml Wasser

Die Zubereitung: 

Den Backofen auf 170°C vorheizen anschließend Mehl, Zucker, Vanille, Backpulver, Kakao, Pflanzenöl und das Wasser gut miteinander verühren. Danach vorsichtig die Himbeeren hinzufügen und kurz durchrühren.
 
Den Teig in Muffinförmchen füllen und bei 170°C ca.20-25 Minuten backen. 








Ich wünsche euch viel Spaß beim Ausprobieren,
gerne könnt ihr mir berichten, wie sie euch schmecken.

Liebe Grüße

Julia 



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen