Samstag, 21. Juni 2014

Deutschland-Torte


Liebe Leserinnen, Leser und Fußball-Fans!

Nach dem ersten erfolgreichen Spiel gegen Portugal erhoffen wir uns heute einen Sieg gegen Ghana und am Donnerstag einen gegen die USA. Dafür wird natürlich eine richtige Atmosphäre mit Fahnen, Trikots und anderer Deko benötigt, um das Team richtig zu unterstützen. Um aber auch geschmacklich in Stimmung zu kommen, habe ich mir folgendes Rezept überlegt.

"Schwarzer Teig":
-50g Margarine
-75g brauner Zucker
-1 TL Backpulver
-50g Mehl
-1 Ei
-1 Pck. Dr. Oetker Chocolateria- Feinherbe Schokolade
-5-10g Kakao
-50ml Milch

Als erstes rührt ihr die Margarine in einer Rührschüssel schaumig und mischt dann den braunen Zucker hinzu. Als nächstes mischt ihr das Backpulver mit Mehl unter den Teig und rührt noch das Ei mit hinein. Nun das Puddingpulver mit dem Kakao und der Milch hinzufügen und unterrühren.
 Den Teig füllt ihr jetzt in eine eingefettete und eingemehlte 20-er Springform und backt diese Schicht für 20 Minuten im vorgeheizten Ofen (160 Grad Umluft).
Anschließend auf einem Rost erkalten lassen.

"Roter Teig":
 -50g Margarine 
-75g Zucker
-60g Himbeeren
-1 TL Backpulver
-50g Mehl
-1 Ei
-rote Speisefarbe


Als erstes rührt ihr die Margarine in einer Rührschüssel schaumig und mischt dann den Zucker hinzu. Als nächstes mischt ihr das Backpulver mit Mehl unter den Teig und rührt noch das Ei mit hinein. Jetzt püriert ihr die Himbeeren und rührt diese zusammenn mit der Speisefarbe unter den Teig.
 Den Teig füllt ihr jetzt in eine eingefettete und eingemehlte 20-er Springform und backt diese Schicht für 15 Minuten im vorgeheizten Ofen (160 Grad Umluft).
Anschließend auf einem Rost erkalten lassen.

"Goldener Teig": 
-50g Margarine
-75g Zucker
-1TL Backpulver
-50g Mehl
-1 Ei
-1 Banane
-gelbe Speisefarbe


Als erstes rührt ihr die Margarine in einer Rührschüssel schaumig und mischt dann den Zucker hinzu. Als nächstes mischt ihr das Backpulver mit Mehl unter den Teig und rührt noch das Ei mit hinein. Jetzt püriert ihr die Banane und rührt diese zusammenn mit der gelben Speisefarbe unter den Teig.
 Den Teig füllt ihr jetzt in eine eingefettete und eingemehlte 20-er Springform und backt diese Schicht für 15 Minuten im vorgeheizten Ofen (160 Grad Umluft).
Anschließend auf einem Rost erkalten lassen.

Während die drei Schichten erkalten könnt ihr schon einmal die Schokoladensahne herstellen. Dafür braucht ihr:
-50g Vollmilchkuvertüre
-150ml Sahne
-1 Pck. Sahnesteif

Die Vollmilchkuvertüre wird zunächst gehackt und dann geschmolzen. Anschließend die geschmolzene Kuvertüre mit der Sahne und dem Sahnesteif steif schlagen.

Wenn die Schichten erkaltet sind, könnt ihr fortfahren. Auf die "goldene Schicht" streicht ihr die Hälfte der Schokoladensahne und setzt die "rote Schicht" darauf. Nun den Rest der Schokoladensahne darauf verstreichen und die "schwarze Schicht" draufsetzen. Und fertig ist eure Deutschland-Torte!







Ich wünsche euch viel Spaß beim Ausprobieren und guten Appetit! 

Viele liebe Grüße
Ronja




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen