Sonntag, 1. Juni 2014

Schokoladen-Smartie Muffins mit Zitrone

Guten Abend meine Lieben!


Liebt ihr Schokolade auch so wie ich? Und dazu noch leckere frisch gepflückte Erdbeeren?
Dann habe ich heute genau das Richtige für euch. Ich habe ein bisschen in der Küche experimentiert und aus dem Experimentieren sind leckere Schokoladen-Smartie Muffins mit Zitrone entstanden.


Schokoladen-Smartie Muffins mit Zitrone

Die Zutaten:

-80g Smarties
-1 Bio-Zitrone
-70g Butter
-200g Zucker
-Bourbon Vanille
-1 Ei
-210ml Milch
-300g Mehl
-1 Pck. Backpulver
-1 Prise Salz
-80g Kakaopulver

Die Zubereitung:

Die Butter weich werden lassen und mit Zucker, der Vanillemark und dem Ei verquirlen. 
 
Anschließend Milch, Mehl, Salz, Backpulver und Kakao hinzufügen und alles mit einandern vermengen.
Zum Schluss einen Spritzer Zitronensaft und ein wenig Schale der Zitrone in den Teig hinzufügen und die Smarties vorsichtig unterrühren.
 
Nun den Teig in die Muffinförmchen füllen und die Muffins bei 180°C ca.25 Minuten backen.

Mein Tipp: 
Die Muffins schmecken besonders lecker mit frischen Erdbeeren oder leckerer Ananas.







 

So und jetzt wünsche ich euch viel Spaß beim Ausprobieren!

Liebe Grüße und schönen Sonntag euch noch!

Julia 


1 Kommentar:

  1. Hört sich lecker an und die Fotos sind richtig toll geworden :)

    Liebe Grüße
    luisa

    AntwortenLöschen