Freitag, 27. Juni 2014

Blogevent- Per Backofen durch die Galaxis

Hallo ihr Lieben! 

Heute gibt es für euch ein Rezept für das Blogevent “Per Backofen durch die Galaxis” von den Backschwestern.

http://backschwestern.de/2014/05/25/blogevent-per-backofen-durch-die-galaxis/

So und nun kommt mein Rezept

Galaktische Überraschung

Die Zutaten:

-200g Mehl
-150g Zucker
-1 Pck.Vanillezucker
-Bourbon Vanille
-200g Mascarpone
-75g Butter
-3 Eier
-100ml Milch
-50g geraspelte Schokolade(weiß)
-3 gestr.TL Backpulver
-1 Pck. Finesse Orange(Dr.Oetker)

Außerdem:
-Saft einer Zitrone
-Puderzucker
-Lebensmittelfarbe z.B. Wilton lila
-Marshmallows
-Zuckerdeko 

Die Zubereitung: 

Zucker, Vanillezucker, Vanille und Eier miteinander vermischen. Nun die restlichen Zutaten unterrühren und alles zu einem Teig verarbeiten. Zum Schluss einige Tropfen der Lebensmittelfarbe zu dem Teig hinzufügen.

Jetzt alles in Muffinförmchen verteilen und alles bei 160°C für ca.25-30 Minuten backen. 

Zum Dekorieren den Saft einer Zitrone mit Puderzucker mischen und über die Muffins streichen, danach mit Marshmallows und Zuckerdeko dekorieren. 




 So und jetzt wünsche ich euch viel Spaß beim Nachbacken!

Liebe Grüße und schönes Wochenende euch allen

Julia 
 

1 Kommentar:

  1. Das ist ja mal wirklich eine äußerst gelungene galaktische Überraschung. Vielen Dank für den Beitrag. Sieht toll aus und schmeckt sicher super lecker

    AntwortenLöschen