Samstag, 10. Januar 2015

Eine Portion Glück

Hallo ihr Lieben!

Seid ihr gut ins neue Jahr gerutscht? Also ich schon, ich war in Berlin und bei uns gab es zu Silvester lecker Raclette und komischerweise ab 18 Uhr schon Ballerei bzw. Feuerwerk, hat mich persönlich verwirrt, da Feuerwerk bei uns erst immer pünktlich um 0:00 Uhr beginnt um die bösen Geister zu vertreiben.

Aber nunja da jeder in dem neuen Jahr ja eine Portion Glück verdient hat, habe ich für euch ein leckeres Rezept für Glückskekse.

Die Zutaten:
-2 Eier
-70g Mehl
-100g Puderzucker
-Bourbon Vanille
-1 Pck.Vanillezucker
-2 EL Milch
-Quellwassersalz (je nach Geschmack)

Die Zubereitung:

Die Eier zunächst trennen und das Eiweiß schaumig schlagen, anschließend wird das Mehl, Puderzucker, Vanille, Vanillezucker und die Milch vorsichtig mit einem Teigschaber untergerührt.

Das ist nun schon fast der komplette Teig, aber damit der Teig nicht zu süß ist, muss alles anschließend noch mit Quellwassersalz abgeschmeckt werden.
Nun muss der Teig für ca. 10 Minuten quellen, in der Zeit können Zettelchen mit Glückssprüchen geschrieben und anschließend ausgeschnitten werden, meine Zettelchen waren 1x5cm lang.
Man findet zahlreiche nette Sprüche im Internet.

Anschließend mit Hilfe eines Glases auf Backpapier Kreise zeichnen und den gequellten Teig mit Hilfe eines Teelöffels glatt verteilen und nun werden die Kekse für 3-5 Minuten im Backofen bei 175°C gebacken. Aber ihr müsst vorsichtig sein, sie verbrennen wirklich sehr schnell und sind mir beim ersten mal auch nicht perfekt gelungen.

Wenn der Rand der Kekse braun ist, die Kekse von dem Backpapier ablösen und zu einem Mond formen. Anschließend das Zettelchen hineinstecken und wer Glückskekse besonders knusprig mag sollte die Kekse nochmals für wenige Minuten in den heißen Ofen geben.







Und so schnell sind Glückskekse gemacht! 

Jetzt komme ich noch zu den glücklichen Gewinnern meines Give-Aways:
1.Preis geht an Cuisine Carolin
2.Preis geht an SchokoladenFee
3.Preis geht an Die Feinschmeckerin
4.Preis geht an Meine Torteria 
5.Preis geht an Rohstoffverarbeitender Betrieb 

Ich wünsche euch ganz viel Spaß mit den Gewinnen und würde mich sehr über eine Rückmeldung freuen, sobald ich alle Adressen habe und eure Pakete verschickt habe bzw. die Keksfabrik die Pakete verschickt hat. 


Und nun wünsche ich euch für das neue Jahr alles Gute und viel viel Gesundheit !


<3-liche Grüße

Eure Julia

Kommentare:

  1. Mhh Glückskekse sind immer gut! :) Ist ja der wahnsinn das ich gewonnen habe, dankeschön :-* ich schreibe dir morgen nochmal persönlich!
    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Julia,
    oh wie ich mich freue zu den Gewinnerinnen zu gehören :-). Herzlichen Dank <3!
    Es wird nun wirklich Zeit, dass ich auch mal Glückskekse backe.
    Viele liebe Grüsse,
    Heidi

    AntwortenLöschen