Donnerstag, 12. Mai 2016

Fc-Bayern Torte

Hallöchen meine Lieben!

Ich habe mich zum ersten Mal in meinem Leben an Fondant rangetraut und eine FC Bayern Torte mit Fondant Aufleger gebacken . Es war eine wirklich schwierige Aufgabe, vorallem weil ich alles per Hand ausschneiden musste und keine Vorlagen zur Hand hatte, aber was tut man nicht alles um anderen eine Freude zu bereiten.


FC- Bayern Torte: 

Schokoladenkuchen
Zutaten:
100g Schokolade
200g Butter
200g Zucker
1Pck. Bourbon Vanillezucker
4 Eier
300g Mehl
2TL Backpulver
1 Prise Salz
4TL Backkakao
100ml Milch

Die Zubereitung:
Springform fetten, den Backofen auf 160°C vorheizen, anschließend die Schokolade in einem Wasserbad schmelzen.
Butter, Zucker und Vanillezucker cremig schlagen. Die Eier nacheinander unterrühren, danach die geschmolzene Schokolade unterrühren.

Mehl, Backpulver, 1 Prise Salz und Backkakao vermischen und im Wechsel mit Milch unter den Teig rühren.
Den Kuchen für ca.45 Minuten bei 160°C backen.

Danach den Kuchen auskühlen lassen und den Fondantaufleger anfertigen.

Für den Fondantaufleger benötigt man jeweils 1 Packung weißen, roten und blauen Fondant.
Als nächstes druckt man sich ein FC Bayern Logo aus und formt mit Hilfe von Tellern das Logo, man legt die einzelnen Fondantschichten übereinander und mit ein bisschen Fingerspitzengefühl bekommt man das Logo hin.
Wenn der Kuchen ausgekühlt ist, schneidet man sich den Kuchen zurecht, bestreicht die Oberfläche mit geschmolzener Kuvertüre und legt anschließend den Fondantaufleger auf den Kuchen.
Den Kuchen nun außen herum mit selbstgemachter Schokolade befestigen, mit einer Schleife zusammenbinden, auskühlen lassen und den Kuchen genießen.





Nicht perfekt geworden, aber dafür mit ganz viel Liebe.

Ich wünsche euch ganz viel Spaß beim nach backen.

Herzliche Grüße

Eure Julia 

1 Kommentar:

  1. Vor nem Jahr hab ich meinem Bruder mal eine BVB Torte gemacht, war interessant :D :D Aber mit dem Fondant kommt man nach ner Zeit echt gut klar finde ich, eine reine Übungssache :)
    Ich finde dir ist der Kuchen schon super gelungen :)
    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen