Sonntag, 31. Juli 2016

Cheesecake to go mit Erdbeeren und Chocolate Chip Cookies



Hallöchen meine Lieben!

Die Firma Bahlsen, die ja bekannt ist für ihre leckeren Kekse hat mal wieder neue Cookies rausgebracht, undzwar Cookie Chips, hauchdünne Kekse, die es in drei verschiedenen Sorten im Handel zu erwerben gibt.

Ich habe mich an leckeren Cheesecakes to go mit Erdbeeren und Cookie Chips probiert.

Die Zutaten für 3. Weckgläser:

-50g Cookie Chips
-1 El Butter
-90g Zucker
-1 Pck.Vanillezucker
-200g Frischkäse
-1 Ei
-5 Cookie Chips
-100g Creme Fraiche
-3 Erdbeeren

Die Zubereitung:

Als erstes die Kekse in eine Plastiktüte geben und mit Hilfe eines Nudelholzes zerkleinern., dann 1 El Butter in der Mikrowelle erwärmen und mit den zerkrümelten Keksen vermischen. Dann die Weckgläser einfetten und die Keks-Butter-Mischung in die drei Gläser verteilen.

Den Ofen auf 150°C vorheizen und anschließend die Creme herstellen.

Den Frischkäse mit Creme Fraiche, einem Ei, Zucker, Vanillezucker,5 Cookie Chips und den 3 Erdbeeren verrühren und gleichmäßg in die Gläser verteilen.

Die Gläser auf ein Blech stellen, heißes Wasser aufgießen, sodass sie in 1/3 darin stehen und im heißen Ofen für ca.30 Minuten garen. Danach einige Stunden kühlen und mit Cookie Chips und Pfefferminze garnieren.






Ein wirklicher leckerer Käsekuchen, der auch nicht zu süß ist.  

#couchcookiechallenge #bahlsen

Mit herzlichen Grüßen

Eure Julia 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen