Sonntag, 9. Juli 2017

Zaubermuffins mit Nutella

Ich wünsche euch einen wunderbaren sonnigen Sonntag!

Auf dem Blog hat sich einiges geändert so wie in meinem Leben auch, zurzeit Unternehme ich so viel mit Freunden und bin viel auf Reisen, das beste was man im Leben machen kann finde ich.

Neben dem Reisen liebe ich wie bereits bekannt das Backen. Um euch die Rezepte noch schmackhafter zu machen hat ein lieber Freund von mir namens Philipp meinen Blog in Angriff genommen und nach meinen Wünschen anders gestaltet. Sieht er jetzt nicht so schön zauberhaft und mädchenhaft aus?

Ihr möchtet euren Blog auch bei ihm designen lassen? Dann schaut schnell auf seiner Website vorbei und lasst ihm doch einen Daumen nach oben da.

Aber damit ihr wieder was leckeres zum nachbacken habt, gibt es heute super leckere Zaubermuffins mit Nutella und ja ihr Lieben auch bei den warmen Temperaturen kann man super backen!


Zaubermuffins mit Nutella

Die Zutaten:
-100g Zucker
-130ml Öl
-1 Ei
-1 Pck. Bourbonvanillezucker
-150g Himbeerjoghurt
-100g Mehl
-100g Speisestärke
-1/2 Pck. Backpulver
-2 EL Konfetti Dr.Oetker 
-Nutella

Die Zubereitung:
Zuerst den Zucker, Öl, Ei und Vanillezucker mit Hilfe eines Handmixers verrühren, anschließend die restlichen Zutaten bis auf das Konfetti und Nutella zu einem Teig verarbeiten. Dann das Konfetti unterheben und den Teig auf 12 Muffinförmchen aufteilen.
Zum Schluss je 1 TL Nutella auf den Muffinteig geben, mit Hilfe eines Zahnstochers verteilen und in den Ofen bei 170°C für ca.20 Minuten backen.






Sehen die nicht zauberhaft aus?

Perfekt als Snack zum picknicken oder für den nächsten Geburtstag!

Passend dazu leckere Einhornbrause von Liebhart´s Privatbrauerei!

Ich wünsche euch viel Erolg bei der Zubereitung!

Herzliche Grüße

Julia 



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen